Der Reit- und Fahrverein Schloss Hof wurde im Jahr 2007 gegründet. Bei der konstituierenden Sitzung des Vereins am 23. August 2007 fanden sich acht hochmotivierte Pferdefreunde ein, um angeknüpft an die lange Pferdetradition des Ortes, den Fahrsport und die Freude am Fahren in Schloss Hof wieder zu beleben.
Ziel ist es ein "aktiver" Verein zu sein und Schloss Hof zu einem Treffpunkt für Fahrsportbegeisterte zu entwickeln. Mit gemeinsamen Ausfahrten, Trainings und Fahrertreffen. Seit 2009 werden regelmäßig Turniere veranstaltet. Ehrenamtlich wurde in vielen Stunden von den Mitgliedern die Infrastruktur für Turniere und ein Fahrsportzentrum geschaffen.
Mittlerweile ist der Verein auf 55 Mitglieder angewachsen und mit der damit verbundenen breiteren Streuung der Pferdesportinteressen wird auch auf den Reitsport und dem Umgang mit dem Pferd ein höheres Augenmerk gelegt.
Im Mai 2016 ist der Verein der Sportunion beigetreten. Damit wurde der Name auf Union Reit- und Fahrverein Schloßhof gešndert.

   
 
Hindernisse

Durch anklicken des Fotos öffnet sich eine Dia Show